24. Dezember 2013

Fröhliche Weihnachten und alles Gute für 2014

Liebe Leserinnen, Freunde, Fans, Kundinnen (und alle männlichen Pendants dazu, von denen es nicht so viele gibt),
ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich für Eurer Vertrauen, Eure Treue, Lob und Eure Kritik bedanken. Es war ein sehr erfolgreiches Jahr für mich, aber auch super anstrengend.
Es ist einiges passiert, manches davon braucht man überhaupt nicht, manches könnte es öfter geben.

Ich bin noch gar nicht richtig in Weihnachtsstimmung, die Deko ist komplett im Keller geblieben, mal sehen ob ich wenigstens noch den Adventskranz heraus hole und aufstelle, aber dafür müsste ich erst mal den Wohnzimmertisch frei räumen. Wir haben doch keinen Platz. Zum Essen sitzen wir auf dem kalten Küchenfussboden, auf dem Couchtisch stehen die laptops. Unter diesen Umständen habe ich gar keine Lust zum Schmücken.

















Gestern habe ich noch auf den vorletzten Drücker ein paar Kekse gebacken. Das Rezept liegt schon 2 Jahre ausgedruckt und unprobiert im Ordner. Ich wollte eigentlich Schneeflöckchen backen, aber dann sah ich dieses Rezept und da ich alle Zutaten hier hatte hab ich es endlich mal ausporbiert. Sie schmecken sehr gut muss ich sagen, die belgischen Karamellkekse. So ganz ohne Kekse ging dann doch nicht an Weihnachten, obwohl ich es eigentlich vor hatte.

Nun werde ich ein paar Tage abhängen und einfach machen, auf was ich Lust habe, ich bin ziemlich zu kurz gekommen in letzter Zeit und das geht aufs Gemüt....

Aber ich hab mir noch ein Weihnachtsgeschenk genäht (or lauter Nähen hab ich den Teig im Kühlschrank vergessen, was soll ich sagen, man muss Prioritäten setzen...), es fehlt zwar noch etwas, aber das kann nachträglich noch ran. Ich wollte meine neuen Webbänder vernähen, die dann nächstes Jahr kommen, ich freue mich schon sehr darauf! Mein Mann fragte nur, als ich ihm das Teil zeigte, ob ich mit DEM rumrennen will... nun ja, will ich.

Ich wünsche Euch allen eine schöne und gemütliche Zeit, macht, was Euch Spaß macht und worauf Ihr Lust habt, kommt gut ins Neue Jahr und bleibt gesund!.
Bis demnächst.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen