12. März 2014

Eine individuelle ambazamba-Gürtel-Umhängetasche für mich!

Ende letzten Jahres, kurz nachdem ich die Bestätigung meiner Markeneintragung erhalten habe, hatte ich bei Jana von ambazamba angefragt, ob Sie mir eine Gürteltasche zum Umhängen nähen könnte. Ich finde sie nämlich so schön (also die Taschen :-)), aber da ich eher keine Gürteltasche benutze, wollte ich zusätzlich Schlaufen dran haben, damit ich sie als Umhängetasche benutzen kann. Aber die Gürteltaschenfunktion sollte dennoch erhalten bleiben.
Ja, Ironie, ich nenne mein label I'm sew happy!, weil nähen ja so glücklich macht, und dann lasse ich andere für mich nähen.... ;-). Naja, andere macht Nähen ja auch glücklich!



Jana hat mir also diese Tasche aus meinen eigenen Stöffchen gezaubert. Nun war es endlich mal Zeit, sie Euch zu zeigen. Bei der Stoffkombi habe ich Ihr freie Hand gelassen, nur der hellblaue Pünktchenstoff musste innen rein, weil ich da einen Fehler im Rapport hatte, den sollte man aussen natürlich nicht sehen.

 Leider habe ich es immer noch nicht geschafft, endlich mal Träger dafür zu nähen, aber ich hab auch gar nicht so viel Platz dazu gerade.
Falls Euch die Tasche gefällt und Ihr auch so eine ähnliche haben wollt dann schaut einfach mal bei Jana ambazamba vorbei, sie freut sich sicherlich sehr darüber.
Und wenn Ihr lieber selber nähen wollt, und Euch die Stöffchen und die Webbänder mit Punkten, Tropfen oder Blumen gefallen, dann schaut einfach in meinen Spoonflower-Shop bzw. meinen neuen I'm sew happy! online-shop.

PS: Bis 31.3. gibt es übrigens 15% Eröffnungsrabatt :-)


1 Kommentar:

  1. Sehr schöne Tasche aus wunderschönen Stoffen! Gefällt mir total gut.
    LG Petra

    AntwortenLöschen