Über mich

Ich bin ein sehr kreativer Mensch, dem die Zeit nicht ausreicht, alle Ideen, die im Kopf herumschwirren, in die Tat umzusetzen; im "richtigen" Leben verdiene ich mir die Brötchen als Produktentwickler in der Sportbekleidungsindustrie.

Durch eine 3-jähige Handwerksausbildung zur Damenschneiderin, ein 5-jähriges Studium zum Dipl.-Ing. Bekleidungstechnik (FH) an der FHTW-Berlin, ein 1-jähriges Auslandsstudium im Bereich Marketing in Manchester/UK und Praktika in verschiedenen Unternehmen, unter anderem Ralf Handschuch, Berlin, s.Oliver, Rottendorf, Vivienne Westwood, London, und Wunderkind by Wolfgang Joop, Potsdam, konnte ich viele Erfahrungen sammeln und mein Wissen stärken.

Halbtags bin ich in Festanstellung in der Produktentwicklung eines der größten Sportartartikelherstellers.

Zu meinen Hobbies zählen Nähen, Stricken, Handwerken, Dekorieren,..., Dinge, die mit Händen geschaffen werden können: man nehme ein paar Ideen und Zutaten, und verwandle sie mit viel Liebe und Leidenschaft in süße kleine Dinge ;-)

Im Moment reizt mich besonders das Ausprobieren neuer Techiken, das Illustrieren und Erstellen von Mustern. Im Herbst 2015/2016 ist meine erste Stoffkollektion für Hilco im Handel erschienen, es folgten weitere.